Zen-Dao. Weg des Geistes. Raum des Geistes.

Tod

 
Angesichts des Todes ist mir klar, dass ich keine Zeit zu verlieren habe.
Jeder Moment, den ich ungenutzt verstreichen lasse oder den ich vergeude, ist unwiederbringlich vorbei.
Die gedankliche Begegnung mit dem Tod macht mir immer wieder die Vergänglichkeit und den ewigen Wandel bewusst.